Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

U19-Vize-Europameisterin Alice Green (ENG) und U19-Vize-Europameister Viktor Byrtus (CZE) topgesetzt in Königsklasse U19 bei Cologne Junior Cup vom 5.- 9. Juli im ACR Sportcenter Köln – Deutscher Jugendmeister U15 Dennis Igelbrink (GER) Favorit bei U15

Köln - (English version below) Traditionell kommt Anfang Juli der weltbeste Squash-Nachwuchs in Köln zusammen und spielt den Cologne Junior Cup aus: Ab kommenden Donnerstag, 5. Juli werden bis zum Finaltag am Montag, 9. Juli 340 Spielerinnen und Spieler um die begehrten Titel beim Cologne Junior Cup im ACR Sportcenter Köln auf der 15-Court-Anlage auf zwei Ebenen antreten. Das 5-tägige Turnier ist das größte Squashturnier auf deutschem Boden im aktuellen Jahr und bringt neben dem begehrten Kampf um die Titel und Platzierungen in der Wertung eines „European Super Series Tournament“ viele Punkte für die kontinentale Jugendrangliste des Europäischen Squash Verbandes (European Squash Federation, ESF) ein.

Mit Alice Green (ENG, Weltrangliste-Nr. 132) und Viktor Byrtus (CZE, WRL 252) sind die beiden amtierenden U19-Vize-Europameister bei Mädchen und Jungen in der Stadt am Rhein am Start, die auch beide bereits auf der PSA (Professional Squash Association, Verband der weltweiten Profispielerinnen und Profispieler) unterwegs sind. Der U19-Vorjahrestitelträger Andrew Douglas (USA, WRL 137) ist nicht dabei. Gemeldet hat jedoch die U19-Vorjahressiegerin Karina Tyma (POL, WRL 169), die eine 3/4 Setzung für die diesjährige Turnierauflage erhalten hat und damit versuchen wird, ihren Titel zu verteidigen. Aus Sicht des Deutschen Squash Verbandes e.V. (DSQV) geht der Deutsche Jugendmeister U15 Dennis Igelbrink (SC Hasbergen) in der Altersklasse U15 topgesetzt in das Rennen und hat damit gute Chancen auf den Titel. Sein jüngerer Bruder Fabian, Deutscher Jugendmeister in der Gruppe U13 (ebenfalls SC Hasbergen), geht in seiner Altersklasse an Position 3/4 eingestuft in das Turnier. Bei den Mädchen U13 hat die Deutsche Jugendmeisterin U13 Maya Weishar (Moskitos Waiblingen) eine 9/12 Setzposition wie auch die Deutsche Vizemeisterin U15 Lea-Iris Murrizi (Squash Devils), die in der U15 antritt. In Köln ebenfalls am Start sind der Deutsche Vize-Einzelmeister U19 Abdel-Rahman Ghait (SC Turnhalle-Niederrhein, 33/64) sowie der 5. der Deutschen Jugendmeisterschaften Nils Schwab (SI Stuttgart, 25/32). Ghait und Schwab sind zwei der insgesamt vier Spieler, die den DSQV auf der anstehenden U19-Einzel- und Team-WM im indischen Chennai vertreten werden (18.-29. Juli).

Die größte Teilnehmernation ist in diesem Jahr erneut die USA mit 50 Racketsportlern und Racketsportlerinnen. Dahinter folgt Frankreich mit 42. Gastgebernation Deutschland schickt 25 Spielerinnen und Spieler in das Rennen in der Stadt am Rhein und ist teilnehmergrößtes Land aus Europa nach Frankreich. Hinter Deutschland folgt die Schweiz mit 20 Meldungen vor den Niederlanden mit 18. Die Breite und Internationalität des Teilnehmerfeldes wird auch dieses Jahr durch Athletinnen und Athleten aus vielen verschiedenen Regionen der Welt unterstrichen: So werden in Köln unter anderem auch Spieler aus Indien (19, Teilnehmerzahl in Klammern), Russland (7), Qatar (7), Peru (5), Südafrika (2), Kolumbien (2), Namibia (1) oder Israel (1) und vielen weiteren Ländern antreten. Gespielt wird in insgesamt vier Altersklassen bei Mädchen und Jungen (U13, U15, U17 und U19). Viele heutige Profispielerinnen und Profispieler haben das Jugendturnier in Köln in der Vergangenheit gespielt und so ist es gut möglich, dass in der Stadt am Rhein erneut die Stars von morgen hautnah zu erleben sind.

„Wir freuen uns sehr auf das Turnier. Viele Tage der Vorbereitung sind nun vorüber für unser Organisationsteam. Alles hat gut geklappt und nun kann es losgehen. Wir heißen alle Spielerinnen und Spieler, Eltern, Betreuer, Sponsoren, Unterstützer und alle Freunde des Squashsports herzlich willkommen in Köln!“, so Turnierdirektor Udo Thäsler und Präsident des Squash-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen sowie Vize-Präsident Finanzen des Deutschen Squash Verbandes.

Zeitplan Cologne Junior Cup 2018 (Änderungen ausdrücklich vorbehalten):
Donnerstag, 05.07.18 (nur Mädchen U19 sowie Jungen U15, U17 und U19)
Spielbeginn: 17:00 Uhr
Spielende: ca. 19:00 Uhr
Freitag, 06.07.18 (alle Altersklassen)
Spielbeginn: 09:00 Uhr
Spielende: ca. 21:00 Uhr
Samstag, 07.07.18 (alle Altersklassen)
Spielbeginn: 09:00 Uhr
Spielende: ca. 22:00 Uhr
Sonntag, 08.07.18 (alle Altersklassen)
Spielbeginn: 09:00 Uhr
Spielende: ca. 21:00 Uhr
Finalzeiten:
Mädchen U13: 16:20 Uhr
Montag, 09.07.18 (alle Altersklassen)
Spielbeginn: 09:00 Uhr
Spielende: ca. 15:00 Uhr, anschließend Siegerehrung
Finalzeiten:
Jungen U13: 09:00 Uhr
Mädchen U15: 10:20 Uhr
Jungen U15: 11:00 Uhr
Mädchen U17: 11:40 Uhr
Jungen U17: 12:20 Uhr
Mädchen U19: 13:40 Uhr
Jungen U19: 14:20 Uhr
Die Start- und Endzeiten der jeweiligen Turniertage sind als Richtwerte zu verstehen und können
daher etwas variabel sein.

Turnierinformationen:

Alle Setzlisten, Auslosungen, Spiel- und Zeitpläne gibt es online hier.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ENGLISH VERSION:

Cologne - The worldbest squash-juniors come together traditionally every early July in Cologne for the Cologne Junior Cup: On this Thursday, July 5th the event will start and will go until Monday, July 9th with 340 players in the ACR Sportcenter Cologne which has 15 courts on two floors. This tournament is the biggest in the year in Germany and will bring for all juniors valuable points for the ESF junior rankings as a Super Series tournament.

With Alice Green (ENG, World-Ranking WRL 132) and Viktor Byrtus (CZE, WRL 252) are the two U19 Vice-Europeanchampions in Cologne topseeded. Both play already on the PSA (Professional Squash Association). U19-champion Andrew Douglas (USA, WRL 137) will not defend his title from last year. But Karina Tyma (POL, WRL 169) with a 3/4 seeding will try to defend her last years' title. For the German Squash Federation (DSQV) the current German Champion U15 Dnenis Igelbrink (SC Hasbergen) is seeded 1 at boys U15. His younger brother Fabian (SC Hasbergen), German Champion U13, is seeded 3/4 at boys U13. The German Champion U13 Maya Weishar (Moskitos Waiblingen) starts in her tournament with a 9/12 seeding at girls U13. Vice-German Champion U15 Lea-Iris Murrizi (Squash Devils) has a 9/12 seeding as well in her age group girls U15. The Vice-German Champion U19 Abdel-Rahman Ghait (SC Turnhalle-Niederrhein, 33/64) and Nils Schwab (SI Stuttgart, 25/32) are two of the selected German U19 players who will represent Germany at the upcoming U19 World Juniors in Chennai/Indien in round about two weeks time (July 18th to 29th).

The biggest nation concerning participants is again the USA with 50 players before France (42). Hostnation Germany has 25 players as the 2nd biggest nation from Europe concerning participating players in this years' event. After Germany follows Suisse (20) before the Netherlands (18). The international event is shown again this year by players from all over the world: There are players from  Inda(19, number of participants in brackets), Russia (7), Qatar (7), Peru (5), South Africa (2), Columbia (2), Namibia (1) or Israel (1) participating as well only to name some nations. The juniors compete in four different age categories alltogether (girls and boys U13, U15, U17 and U19). Many professional player from today have already been in Cologne in the past, so it is possible to see some of the future stars in Cologne this year again.

„We are looking forward very much to the tournament. Many days of preparation are now over for our organization team. All has gone well and now we are ready to start. We welcome all players, parents, supporters, sponsors and all friends of Squash in Cologne!", says tournament-director Udo Thäsler, who represents the Squash Federation of North-Rhine Westfalia as president as well. He is vice-president of finance as treasurer of the German Squash Federation (DSQV) as well.

Time schedule Cologne Junior Cup 2018 (changes are still possible):
Thursday, 05.07.18 (only girls U19 and boys U15, U17 and U19)
matches start: 5 pm
matches end: ca. 7 pm
Friday, 06.07.18 (all age-groups)
matches start: 9 am
matches end: ca. 9 pm
Saturday, 07.07.18 (all age-groups)
matches start: 9 am
matches end: ca. 10 pm
Sunday, 08.07.18 (all age-groups)
matches start: 9 am
matches end: ca. 9 pm
Final-time:
Girls U13: 4:20 pm
Monday, 09.07.18 (all age-groups)
matches start: 9 am
matches end: ca. 3 pm followed by prize-giving ceremony
Final-times:
Boys U13: 9:00 am
Girls U15: 10:20 am
Boys U15: 11:00 am
Girls U17: 11:40 am
Boys U17: 00:20 pm
Girls U19: 01:40 pm
Boys U19: 02:20 pm
All start- and ending times can still change.

Tournament-information:

All seeding-lists, time-schedules etc. can be found here online.

 

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jul
18

18.07.2018 - 23.07.2018

Jul
29

29.07.2018 - 04.08.2018

Aug
29

29.08.2018 - 01.09.2018

Sep
7

07.09.2018 - 09.09.2018

Sep
11

11.09.2018 - 16.09.2018

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.