Squash in Deutschland

Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Januar-Weltranglisten: Die deutschen Positionen

In der von der Professional Squash Association (PSA) zum Jahresbeginn herausgegebenen und aktualisierten Januar-Weltrangliste gibt der DSQV jetzt einen Überblick über die Rankings der Deutschen: Der aktuelle Deutsche Einzelmeister Simon Rösner (Paderborner SC) kletterte von Platz 9 auf Platz 8 und liegt damit dicht an seinem absolut besten Ranking 6. Raphael Kandra (Paderborner SC) belegt Rang 42 und damit nur einen Platz hinter seinem besten Ranking 41. Jens Schoor (Black & White RC Worms) verbesserte sich von Platz 85 auf 84. Für Yannik Omlor, Valentin Rapp (beide SI Stuttgart), Tobias Weggen (Paderborner SC) und Felix Paal (Squash-Pointers Gießen) ging es jeweils ebenfalls nach vorne: Omlor, seit 2015 auf der PSA-Tour unterwegs, liegt mit Platz 189 auf seinem bisher besten Ranking in den TOP 200. Im Jahr 2017 verbesserte Omlor sein Ranking um 62 Positionen.

Valentin Rapp, der seit 2017 auf der PSA-Tour unterwegs ist, belegt aktuell Platz 207 und verbesserte sich im vergangenen Jahr in den Weltranglisten kontinuierlich. Im Dezember 2017 wurde Rapp auf Platz 262 geführt. Tobias Weggen, wie Rapp ebenfalls seit 2017 auf der PSA-Tour unterwegs, liegt auf Rang 321 und kletterte damit von vorher 386 im Dezember 2017. Felix Paal (Squash-Pointers Gießen) nimmt einen verbesserten Platz 470 ein (Dezember 2017: 528).

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
7

07.02.2019 - 10.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

Apr
26

26.04.2019 - 28.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

Werbung ASS Athletic Sport Sponsoring

Werbung Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.