Squash in Deutschland

German Junior open 2018

Europäisches Jugendranglistenturnier German Junior Open 2018 im Sportwerk Hamburg vom 2. - 4.03. +++ Alle weiteren Infos wie Meldelisten, Unterkünfte, Kontaktdaten usw. per Logo-Klick +++

 
Anmeldung zum DSQV-Newsletter für DSQV-Pressemitteilungen

Katerina Tycova holt Bronze bei Czech Junior Open

Prag - Neben der nationalen 3. Deutschen Jugend Rangliste in Hamburg und dem europäischen Mastersturnier in Matosinhos (wir berichteten jeweils am Sonntag) fand noch ein drittes großes Turnier zeitgleich statt: Die Czech Junior Open mit 288 Spielerinnen und Spielern wurden in der tschechischen Hauptstadt Prag vergangene Woche ausgetragen (18. bis 21. Januar). Mit dabei waren elf deutsche Nachwuchskräfte bei diesem Jugend - Super Series Turnier des europäischen Squashverbandes ESF. Ein Podestplatz ging an Katerina Tycova (1. SC Würzburg) und damit Bronze nach Deutschland bei den Mädchen U19. Katerina Tycova hatte zunächst ein Freilos in Runde 1. Mit zwei weiteren Siegen zog Tycova in das Halbfinale ein. In Runde 2 wurde die Finnin Saana Valasma glatt mit 3:0 Sätzen von der deutschen U19-Nationalspielerin besiegt.

Zuletzt aktualisiert am 23. Januar 2018

Zugriffe: 579

Weiterlesen...

Maintaler Duo Johannes Dehmer-Saelz und Alexandra Kotkolik bei dritter Jugendrangliste topgesetzt

Hamburg - Die dritte Deutsche Jugendrangliste der aktuellen Saison findet vom 20. bis 21. Januar am kommenden Wochenende im Sportwerk Hamburg mit 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Landesverbänden statt. Topgesetzt in der Elbmetropole sind Alexandra Kotkolik (Deutsche Jugend Rangliste Pos. 5) und Johannes Dehmer-Saelz (Bild links, rotes Shirt, DJRL 2, beide S.C. Yellow Dot Maintal). Gespielt wird in den Altersklassen U13, U15, U17 und U19. Davon treten die Jungen der U13 und U15 in je einem einzelnen Feld an und die Jungen und Mädchen der U17 und U19 – Altersklassen spielen nach Leistungsklassen in einem gemeinsamen Feld.

Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2018

Zugriffe: 667

Weiterlesen...

U19-DSQV-Kader absolvierte Trainingscamp in Marburg

Marburg – Unter Leitung von Rainer Müller, DSQV-Bundeshonorartrainer U19, nahmen fünf Jungen und ein Mädchen aus dem U19-DSQV-Kader am dreitätigen Trainingslager (27. – 29. Dezember) in der MOVE-Sportwelt in Marburg teil. An den drei Tagen standen diverse Trainingseinheiten auf und abseits des Courts auf dem Plan. Am ersten Tag sorgten DSQV-Bundeshonorartrainerin U17 und Damen-Nationalspielerin Sina Kandra zusammen mit Herren-Nationalspieler Raphael Kandra (beide Paderborner SC) für zusätzliche Unterstützung und Trainingseinheiten.

Zuletzt aktualisiert am 29. Dezember 2017

Zugriffe: 1048

Weiterlesen...

Trainingslager für erweiterten U15/U17 - Kader

Königsbrunn - Im bayerischen Königsbrunn fand jetzt für 11 Jugendliche des erweiterten deutschen U15/U17 Nationalkaders ein Trainingslager unter der Leitung von Christian Radeke und Sina Kandra statt. Es standen hauptsächlich Spielübungen und Matches gepaart mit Kurzanalysen (Technik, Taktik) für die Spielerinnen und Spieler auf dem Trainingsplan. Weiterhin wurde ein dreistündiger Leistungstest durchgeführt. Hier werden u.a. Beweglichkeit, Agilität, Kraft, Schnellkraft und Ausdauer gemessen.

Zuletzt aktualisiert am 23. November 2017

Zugriffe: 1550

Katerina Tycova und Robin Ebert siegen bei zweiter Jugendrangliste

Castrop-Rauxel -  Das zweite deutsche Jugendranglistenturnier im nordrhein-westfälischen Castrop-Rauxel geht mit Siegen von Katerina Tycova (1. SC Würzburg) und Robin Ebert (1. SC Karlsruhe) zu Ende, womit beide ihre Erfolge wie bei der ersten Jugendrangliste im bayerischen Zirndorf wiederholen. Ebenfalls siegreich wie in Zirndorf waren in den Gruppen Jungen U15 und U13 die Brüder Dennis Igelbrink und Fabian Igelbrink (beide SC Hasbergen).  Mit letztlich 103 Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspielern waren Athleten aus dem Bundesgebiet bei dieser nationalen Rangliste mit von der Partie und kämpften in sechs verschiedenen Feldern um wertvolle Zähler für die Deutsche Jugendrangliste: Mädchen A, Mädchen B, Jungen U13, Jungen U15, Jungen U17/U19 A und Jungen U17/U19 B.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2017

Zugriffe: 1484

Weiterlesen...

Über 100 Nachwuchskräfte in Castrop-Rauxel bei zweiter Jugendrangliste am Start

Castrop-Rauxel - Für die Deutsche Squash Jugend steht nach dem Saisonauftakt in Zirndorf jetzt das zweite nationale Jugendranglistenturnier am kommenden Wochenende (18. – 19. November) im nordrhein-westfälischen Castrop-Rauxel auf dem Programm. Gemeldet haben 107 Spielerinnen und Spieler aus den Landesverbänden. Darunter sind auch Katerina Tycova (1. SC Würzburg) und Robin Ebert (1. SC Karlsruhe), die in Zirndorf das Turnier gewannen. Ausgespielt werden nach aktueller Planung voraussichtlich die Konkurrenzen U11, U13, U15 jeweils in Altersklassen und die Konkurrenzen U17 und U19 werden in einem gemeinsamen Leistungsfeld spielen. U11 und U13 spielen ebenfalls in einem gemeinsamen Feld.

Zuletzt aktualisiert am 15. November 2017

Zugriffe: 1534

Weiterlesen...

Belgian Junior: 13 Nachwuchsspieler vertraten die deutschen Farben

Herentals - Bei den Belgian Junior Open (2. bis 5. November) im belgischen Herentals war jetzt eine 13-köpfige deutsche Mannschaft mit von der Partie. In acht verschiedenen Konkurrenzen in U13, U15, U17 und U19 jeweils für Mädchen und Jungen wurde um Punkte für die europäische Rangliste gekämpft. Unter den insgesamt 207 Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspielern landeten drei Deutsche in den TOP 10 ihrer Altersgruppen: Dennis Igelbrink (6. Platz U17, SC Hasbergen), Youssef Elgammal (8. Platz U13, Squash-Insel Taufkirchen) und Lucie Mährle (9. Platz U15, Königsbrunner SC). DSQV-Bundestrainer Perspektive Thomas Hahn war ebenfalls vor Ort und betreute zusammen mit vielen Eltern und weiteren Verantwortlichen die Jugendlichen.

Zuletzt aktualisiert am 06. November 2017

Zugriffe: 1471

Weiterlesen...

DSQV-U13-Perspektivkader in Darmstadt

Darmstadt - Unter der Leitung von DSQV-Bundestrainer Perspektive Thomas Hahn fand jetzt ein weiterer Lehrgang für den DSQV-U13 Perspektivkader statt. Der erste war Mitte September am gleichen Ort abgehalten worden (vgl. Bericht hier). Im Fokus stand dieses Mal die Verteidigung der zentralen T-Position. Basierend auf den T-Zonen wurde das Volleyspiel intensiv auf der Vorhand trainiert. Zu erkennen galt es, welcher Ball kann Volley gespielt werden und welcher Ball muss passiert werden lassen. Daraus resultierend wurden ebenfalls das Erkennen der  Let- und Punktsituationen eingeübt.

Zuletzt aktualisiert am 29. Oktober 2017

Zugriffe: 1196

Weiterlesen...

Eva Nistler und Maximilian Baum neue Jugendaktivensprecher

Zirndorf - Im Rahmen der 1. DSQV-Jugendrangliste 17-18 in Zirndorf (wir berichteten, vgl. 02.10.2017) wurden die neuen DSQV-Jugend-Aktivensprecher für die Saison 2017-2018 gewählt. Es wurden Eva Nistler (1. SC Würzburg) und Maximilian Baum (SC hot socks Mülheim) von den anwesenden Jugendsprechern der Landesverbände gewählt. Der DSQV wünscht viel Erfolg bei den neuen Aufgaben.

Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2017

Zugriffe: 1103

Zirndorf: Katerina Tycova und Robin Ebert siegen bei erster Jugendrangliste 2017/2018

Zirndorf - Bei der ersten nationalen Jugendrangliste des Deutschen Squash Verbandes e.V. (DSQV) in der Saison 2017/2018 siegen im bayerischen Zirndorf Robin Ebert (1. SC Karlsruhe) bei den Jungen U17/U19 A und Katerina Tycova (1. SC Würzburg) bei den Mädchen A. 85 Spielerinnen aus den Landesverbänden nahmen bei dem Saisonauftaktturnier teil.

Zuletzt aktualisiert am 02. Oktober 2017

Zugriffe: 1993

Weiterlesen...

Offizielle Pool Partner

Termine Jugend

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Squash Termine

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
21

21.04.2018 - 22.04.2018

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.